Lauschabwehr

Lauschabwehr und Aufklärung von Datenausspähung durch die Berliner Detektei

Durch die Detektive werden Risiken und bestehende Verdachtsmomente gemeinsam mit dem Kunden bewertet und Untersuchungsmaßnahmen für das Lauschabwehr-Team festgelegt.

Mit modernster Spezialtechnik, zum Teil werden diese Geräte in Sicherheitsbehörden im In- und Ausland genutzt, erfolgt eine Überprüfung ausgewählter Räume und Bereiche auf elektronische Lauschangriffe.

Spezialist bei der Überprüfung von Räumlichkeiten auf illegale Sendetechnik-Sweep/ECM

Die eingesetzten Spezialisten der Detektei verfügen über langjährige Erfahrung bei der Umsetzung von Maßnahmen der Abwehr von Lauschangriffen.

Spezialkenntnisse der Detektive und Berater, erworben in behördlichen Bereichen, werden kontinuiertlich durch die Qualifizierung und Praxis ausgebaut.

Das Sweep-Team ist in der Lage mit dem eingesetzte Equipment technische Angriffe zu detektieren und Gegenmaßnahmen zu implementieren.

Zu den Leistungen des Lauschabwehr-Teams gehören u.a. :

  • Analyse der Gefährdungslage und Risikobestimmung
  • Entwicklung von Versionen zu den Angriffsoptionen
  • Überprüfung der baulich-technischen Substanz
  • operativ-visuelle Überprüfung
  • funktechnische Überprüfung
  • IT-Überprüfung und Sicherung von Schwachstellen
  • Monitoringmaßnahmen in Objekten
  • Sicherung der Zugangskontrolle zu Räumen und technischen Einrichtungen

Zu den Kunden mit Bedarf an diesen Spezialdienstleistungen gehörten u.a. Banken, Dienstleistungsunternehmen, Finanzdienstleister, Versicherungen und Lebensmittelhersteller.

Tippp: Fallstudie zum Einsatz des Lauschabwehrteams

detektei berlin detektei berlin

Die "Tasc Force" der Detektei wird regelmäßig von Sicherheitsberatern und Sicherheitsverantwortlichen von Unternehmen im In- und Ausland eingesetzt.

Neben den aktiven Maßnahmen Sweep / ECM werden zur Durchsetzung einer zielgerichteten Prävention beim Kunden verschiedene organisatorische und technische Lösungen zur Sicherung der Kommunikationsstruktur entwickelt und notwendige Sondertechnik beschafft.